Interkulturelle Kompetenz in kirchlichen Partnerschaften

Die seit vielen Jahren von den evangelischen Landeskirchen in Hessen gepflegten Partnerschaften zu Kirchen in Afrika, Asien, Europa und Nordamerika sind ein wichtiger Beitrag zur internationalen Solidarität und interkulturellen Verständigung.

Die Begegnungen im Rahmen der regelmäßigen Besuche ermöglichen die Teilhabe am Alltagsleben der Menschen in den Partnerkirchen. Dadurch entstehen authentische interreligiöse und interkulturelle Erfahrungen, die zum gegenseitigen Verständnis führen.

Neben dem Austausch über interreligiöse und entwicklungspolitische Themen, gewinnt die Reflexion über die Interkulturalität in der Partnerschaftsarbeit immer mehr an Bedeutung.

Die Auseinandersetzung mit der eigenen Haltung gegenüber den als „kulturell anders“ bezeichneten Menschen ist eine zentrale Voraussetzung für eine bewusste, gleichberechtigte interkulturelle und interreligiöse Begegnung.

Interkulturelle Klischees

Die gegenseitigen Besuche im Rahmen der internationalen Partnerschaften bieten eine optimale Gelegenheit, um sowohl die eigenen kulturellen und individuellen Prägungen als auch die über die anderen vorgefassten Meinungen und Klischees zu reflektieren und hinterfragen.

Diese kritische und selbstreflexive Praxis ist aber nicht selbstverständlich und findet auch bei interkulturellen Begegnungen nicht automatisch statt.

Training interkulturelle Kompetenz

Aus diesem Grund bieten wir unterschiedliche Lern- und Trainingsformate, in denen interkulturelle Kompetenz bewusst erfahren und erweitert werden kann.

  • Seminar zur interkulturellen Sensibilisierung als Vorbereitung vor oder Reflexion nach einer Begegnungsreise
  • Fortbildung zur allgemeinen interkulturellen Kompetenz
  • Workshop auf Englisch während des Besuchs von Partnergruppen   

Veranstaltungen

Diese Langzeitfortbildung richtet sich an Pfarrerinnen und Pfarrer, Pastorinnen…

Ankommen, essen, Leute treffen, singen, beten, gesegnet werden – mit Kasseler…

Diese Langzeitfortbildung richtet sich an Pfarrerinnen und Pfarrer, Pastorinnen…

Zweitägige Schulung für pädagogische Fachkräfte

Aktuelles

Angesichts der Ermordung des Regierungspräsidenten Dr. Walter Lübcke und der…

Das Zentrum Oekumene der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau sowie der…

Kontakt

Pfarrer Jean-Félix Belinga Belinga Interkulturelles Lernen
Tel.: +49 69 976518-43
E-Mail

Paola Fabbri Lipsch Interkulturelle Personal- und Organisationsentwicklung in der EKHN
Tel.: +49 69 976518-66
E-Mail

Irene Shehata Sachbearbeitung interkulturelles Lernen, Tagungsstätte
Tel.: +49 69 976518-11
E-Mail

  • 1