Brot für die Welt: Online-Spende statt Klingelbeutel

Die weltweiten Hilfsprojekte von Brot für die Welt sind derzeit besonders auf Unterstützung angewiesen. Doch in diesem Jahr ist es zu Weihnachten leider nicht möglich, Gottesdienste in der gewohnten Form zu feiern. Angesichts der Corona-bedingten Einschränkungen bei den Gottesdiensten ist mit einem starken Rückgang der Weihnachtskollekten zugunsten von Brot für die Welt zu rechnen.

 

Damit Kirchengemeinden das evangelische Hilfswerk auch in Zeiten des eingeschränkten Gottesdienstzugangs unterstützen können, hat Brot für die Welt eigene Online-Kollektenseiten für die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau und Kurhessen-Waldeck eingerichtet. Die Links www.brot-fuer-die-welt.de/ekhn-kollekte bzw. www.brot-fuer-die-welt.de/ekkw-kollekte können z.B. auch in  digitalen Gottesdiensten eingeblendet werden und führen direkt zu den Kollektenseiten.

Für gedruckte Materialien gibt es QR-Codes, die ebenfalls auf die Kollektenseiten leiten. Diese können hier heruntergeladen werden:

QR-Code für die Online-Kollekte zugunsten von Brot für die Welt in der EKHN

QR-Code für die Online-Kollekte zugunsten von Brot für die Welt in der EKKW

<< Zurück