• Kontakt
  • Zentrum Oekumene Frankfurt/Main auf Facebook
  • Zentrum Oekumene Frankfurt/Main auf Instagram
  • Zentrum Oekumene Frankfurt/Main auf Twitter
  • Zentrum Oekumene Frankfurt/Main auf Youtube
  • Seite ausdrucken

Wieder da: Kriegsdienstverweigerung

News Startseite| Ukraine| Frieden| Kriegsdienstverweigerung|

Online-Infoveranstaltung

Mit dem Beginn des Krieges in der Ukraine sind in Deutschland Anfragen zur Kriegsdienstverweigerung (KDV) angestiegen. Im Sommer hat der Bundesverteidigungsminister Pläne zu einem verpflichtenden Fragebogen für alle Männer ab 18 Jahren in Aussicht gestellt, um genauer zu erheben, wer für einen Dienst in der Bundeswehr infrage käme. Damit kommt auch das Thema Kriegsdienstverweigerung für junge Menschen neu in den Blick. Könnte ich mit der Waffe auf einen Menschen schießen? Was sagt mein Gewissen dazu? Wie kann ich verweigern?

Die Evangelische Arbeitsgemeinschaft Kriegsdienstverweigerung und Frieden (EAK) bietet eine Online-Informationsveranstaltung den Themen Wehrpflicht, Musterungsverfahren, Verweigerungsrecht, Gewissensbegründung an. 

Zielgruppe: Pfarrerinnen und Pfarrer, Mitarbeitende in der Jugendarbeit

ReferentInnen: 

Sabine Müller-Langsdorf, (Referentin für Friedensarbeit, Zentrum Oekumene der EKHN und EKKW, Frankfurt) 

Gregor Rehm (Beauftragter für Friedensarbeit der Evangelischen Kirche der Pfalz, Speyer)

Anmeldung online hier.

INFOS

Beginn

Ende

Ort
online | mit Anmeldung
Organisation
Zentrum Oekumene | Friedensarbeit | Pfarrerin Sabine Müller-Langsdorf
E-Mail

ANMELDUNG

ANMELDUNG

ANMELDUNG

Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre E-Mailadresse und die eingegebenen Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung und den Anmeldebedingungen).

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.