Ausstellungseröffnung: Solidarität - Demokratie - Gerechtigkeit. 17 Ziele für eine bessere Welt.

Dekanat Büdinger Land| Frieden| Nachhaltige Entwicklung und Gerechtigkeit| Brot für die Welt| Diakonie Katastrophenhilfe| Entwicklungspolitik ABP| Globales Lernen| Kirchlicher Entwicklungsdienst|

Im Vorfeld der landeskirchlichen Eröffnung der 63. Aktion Brot für die Welt in EKHN und EKKW zeigen wir die Ausstellung "Solidarität - Demokratie - Gerechtigkeit. 17 Ziele für eine bessere Welt" in der Marienkirche in Büdingen.

Die Ausstellung des Zentrums Oekumene beschäftigt sich mit den UN-Zielen für nachhaltige Entwicklung (SDGs). 17 Schaukästen präsentieren auf unterschiedliche Weise die einzelnen Ziele und fordern zur Auseinandersetzung mit Widersprüchen und Zielkonflikten im Zusammenhang mit einer sozial und ökologisch nachhaltigen Entwicklung heraus. 

Die Kisten zeigen an ermutigenden Beispielen, dass Veränderungen möglich sind - hin zu mehr Solidarität, Demokratie und Gerechtigkeit, die unsere Welt menschlicher und lebenswerter machen.

Ergänzend werden die SDGs in leichter Sprache präsentiert. 

Die Ausstellung kann vom 3.11. - 1.12.2021 täglich von 14 - 18 Uhr besichtigt werden.
Für Gruppen und Schulklassen ist der Besuch auch außerhalb dieser Zeiten möglich. Gruppen und Schulklassen bitte griundsätzlich vorher im Gemeindebüro anmelden.

 

INFOS

Beginn

Ende

Ort
Marienkirche Büdingen |
Organisation
Zentrum Oekumene | Brot für die Welt | Brigitte Molter
E-Mail

ANMELDUNG

ANMELDUNG

ANMELDUNG

Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre E-Mailadresse und die eingegebenen Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung und den Anmeldebedingungen).

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.