Pfarrer Dr. Dr. Peter Noss

Kontakt

Pfarrer Dr. Dr. Peter Noss
Interreligiöser Dialog - Judentum und Naher Osten
Tel.: +49 69 976518-22
E-Mail

Pfarrer Dr. Dr. Peter  Noss

VITA

Geboren 1963

1983-1985 Zivildienst

1986-1995 Studium in Bochum, Heidelberg, Berlin

1995 Mitarbeiter „Institut Kirche und Judentum“ Berlin

1995-1998 Vikariat in Berlin und Washington D.C.

1998-2000 Pfarrer in Unna, Evangelische Kirche von Westfalen (EKvW)

2000-2004 Wissenschaftlicher Mitarbeiter Ruhr-Uni Bochum (Projekt Religionen im Ruhrgebiet)

2005-2017 Pfarrer in Bochum und Gelsenkirchen, EKvW

2017-2021 Referent für Ökumene und Dialog, Dekanat Wetterau, Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN)

seit 2022 Referent für interreligiösen Dialog mit dem Schwerpunkt Judentum und Naher Osten am Zentrum Oekumene

PUBLIKATIONEN

Diss. Theol. 1998 „Martin Albertz. Eigensinn und Konsequenz. Das Martyrium als Kennzeichen der Kirche im Nationalsozialismus“

Diss. Phil. 2019 „Sport als gemeindediakonisches Handlungsfeld. Inklusion als Thema Öffentlicher Theologie“.