Flugzeugabsturz des polnischen Präsidenten

click

Zentrum Ökumene schreibt Brief der Anteilnahme an polnische Partner

19.04.2010

follow link Im Namen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben der Leiter des Zentrums Ökumene der EKHN, Pfr. Detlev Knoche, und der Europabeauftragte der EKHN, Pfr. Friedhelm Pieper, in einem Brief an die polnischen Partnerkirchen der EKHN die tiefempfundene Anteilnahme angesichts des verheerenden Flugzeugabsturzes bei Smolensk zum Ausdruck gebracht.

 

Zum Brief des Zentrums Ökumene, der gleichlautend an den Ökumenischen Rat in Polen, die Evangelische Kirche Augsburgischen Bekenntnisses sowie die Evangelisch-reformierte Kirche in Polen gesandt wurde.

 

Im Namen der Kirchenleitung der EKHN hat bereits Kirchenpräsident Dr. Volker Jung ein Beileidsbrief an die polnischen Partnerkirchen sowie an die Witwe von Pfr. Pilch gesandt.

 


Rede und Antwort stehen
über die Hoffnung, die
in uns lebt.
(nach 1. Petrus 3,15)