Musliminnen und Muslimen begegnen

29.08.2019 10:00 - 16:00
Haus der Kirche

 Wilhelmshöher Allee 330, 34131 Kassel

follow link

source url  

In den Anfängen der christlich-islamischen Zusammenarbeit zwischen Kirchengemeinden und Moscheevereinen standen oft pragmatische Fragen im Vordergrund. Dabei ging es zum Beispiel um die Suche nach einem Gebäude, das sowohl für das gemeinsame Gebet als auch für die sozialen Bedürfnisse der Moscheemitglieder geeignet war. In der Folgezeit entstanden Handreichungen zu multireligiösen Trauungen oder Schulanfangsgottesdiensten. Damit hat das Interesse an theologischen Klärungsversuchen zum Islam zugenommen. Die Evangelische Kirche im Rheinland verabschiedete jüngst eine theologische Positionsbestimmung „Für die Begegnung mit Muslimen“. In der badischen Landeskirche ist unter dem Titel „Christen und Muslime“ eine theologische Wegbeschreibung auf den Weg gebracht. Die theologische Debatte nimmt weiter Fahrt auf. Der Studientag nimmt diese Diskussion auf und beleuchtet auch praktische Aspekte.

Flyer

Organisation
Zentrum Oekumene
Rede und Antwort stehen get link über die Hoffnung, d