Ökumene leben

17.03.2016 - 18.03.2016
Martin-Niemöller-Haus

follow Am Eichwaldfeld 3, 61389 Schmitten-Arnoldshain

see

Der Theologe und Sozialethiker Karl-Heinz Dejung hat über viele Jahre als Pfarrer der EKHN das ökumenische Gesicht seiner Kirche mitgeprägt. Aus Anlass seines 75. Geburtstages ist nun ein Buch mit der Sammlung seiner wichtigsten Predigten und Aufsätze aus den Jahren des Ruhestandes unter dem Titel „Ökumene leben“ erschienen. Die Publikation gibt nicht nur historische und theologische Einblicke in die Ökumenische Bewegung und den konziliaren Prozess für Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung. Seine Predigten und Aufsätze reflektieren vor allem deren bleibende Bedeutung für spirituelle und eben auch selbstkritische Lernpro-zesse in der ökumenischen Provinz Deutschland. 

Das Symposium will zum einen seinen Beitrag zur Ökumenischen Bewegung würdigen und zum anderen nach vorne schauen und neue Herausforderungen und aktuelle Debatten in der ökumenischen Bewegung skizzieren. Dazu sind Weggefährtinnen und Weggefährten von Karl-Heinz Dejung als Referentinnen und Referenten eingeladen und werden diese zur Diskussion stellen.

go Flyer

Organisation
Zentrum Oekumene
Rede und Antwort stehen source url über die Hoffnung, die in uns lebt.
(nach 1. Petrus 3,15)