Interkulturelles Lernen

Interkulturelle Kompetenz wird immer mehr als Schlüsselqualifikation erkannt. Ob in kirchlichen oder in nichtkirchlichen Tätigkeitsbereichen, die interkulturelle Kompetenz ist im beruflichen Alltag, bei partnerschaftlichen Begegnungen, in der Zusammenarbeit mit MigrantInnen, auf Geschäftsreisen, etc. unentbehrlich. Sie zu vermitteln ist ein entscheidender Beitrag zur Wahrnehmung unserer gesamtgesellschaftlichen Verantwortung.

Durch unterschiedliche Bildungsformen und mit methodischer Vielfalt wecken wir Sensibilität im interkulturellen Kontext und vermitteln die Fähigkeit, adäquat zu kommunizieren und zu agieren. Studienreisen verhelfen dabei, eine angemessene Verbindung von Erfahren und Reflektieren zu erreichen.

go to link

Interkulturelle Trainings im Zentrum Ökumene

go here Förderung der interkulturellen Kompetenz der Bundespolizei am Frankfurter Flughafen

Rede und Antwort stehen
über die Hoffnung, die
in uns lebt.
(nach 1. Petrus 3,15)

watch  Ansprechpartner/in

enter site Jean-Félix Belinga Belinga, Pfarrer
Referent für Interkulturelles Lernen

Irene Shehata
Sachbearbeiterin