Vorträge

 Folgende Vorträge halten wir gerne bei Ihnen vor Ort. Termin und Dauer nach Absprache:

Ernährung

  • Die Arbeit von Brot für die Welt mit Spendenleitfaden
  • Fairer Kaffee in die Kirchen
  • Niemand is(s)t für sich allein – zur weltweiten Ernährungslage – ökofaire Ernährung
  • Patente, Gentechnik und Pestizide: Die Konsequenzen industrieller Landwirtschaft
  • süße Fairführung
  • Tank oder Teller – Was bringt uns und anderen der Anbau von Energiepflanzen

Frieden

  • Frieden statt böse Mi(e)nen

Gerechtigkeit

  • AIDS in der Einen Welt
  • Wasseresser – zur weltweiten Wassersituation
  • Wenn das Land knapp wird: Landgrabbing – Eine neue/alte Form, Arme noch ärmer zu machen.

Interkulturaltät

  • Globalisierung aus afrikanischer Perspektive
  • Leben mit Fremden

Interreligiosität

  • Begegnung zwischen Christentum und Buddhismus in Asien und Europa (Geschichte und Gegenwart)
  • Einführung in den Buddhismus (Lehre, Praxis, Geschichte, „Tod und Sterbepraxis“, Buddhismus in Europa etc.)
  • Im Dschungel der modernen Religiosität
  • Religion und Gewalt
  • Religion und Ökologie (Naturreligionen, Buddhismus, Christentum)
  • Theorie und Praxis des interreligiösen Dialogs (Theologie der Religionen)
  • Wenn Religion sichtbar wird: Moscheestreit und Kopftuchverbot, Zeichen einer multireligiösen Gesellschaft

Klima

  • Klimagerechtigkeit: Die Folgen der Klimaveränderung
  • PrimaKlima!?! Über Erderwärmung und die Ursachen des Klimawandels

Migration

  • Migration und Entwicklung – Welche Konsequenzen hat die Migration für uns und für unsere Partnerländer?

Ökumene

  • Charta Oecumenica
  • Evangelisch – katholisch – andere christliche Kirchen – gemeinsam zum Abendmahl?
  • Geschichte und aktuelle Entwicklungen kirchlicher Zusammenschlüsse in Europa: GEKE, KEK, CCME, CCEE
  • Neuere Entwicklungen in der Neuapostolischen Kirche
  • Studie „Kirche und Israel“ der Gemeinschaft evangelischer Kirchen in Europa (GEKE)
  • Wer spielt mit in der weltweiten Ökumene? – Ein ökumenisches Panorama

Partnerschaftsarbeit

  • Unser Bild von Afrika: Wie nehmen wir unsere Partner in Übersee wahr?
  • Was bedeuten kirchliche Partnerschaften? – Chancen und Herausforderungen
Rede und Antwort stehen source url über die Hoffnung, die in uns lebt. go site (nach 1. Petrus 3,15)

click here go here Ansprechpartnerin: Ulrike Bohländer source url Öffentlichkeitsarbeit